San Francisco International Airport February 29, 2016

REISEN NACH SAN FRANCISCO

Über den San Francisco International Airport (SFO), dem nach Fluggastaufkommen siebtgrößten Flughafen der Vereinigten Staaten von Amerika, ist es leicht, San Francisco von anderen Orten in den USA und in aller Welt zu erreichen. (www.flysfo.com)

Ankunft auf dem SFO

Der Flughafen besteht aus vier Terminals: drei für Inlandsflüge und einen für internationale Flüge. Jedes Terminal besitzt einzigartige Einrichtungen, darunter Restaurants, Shopping, Kunstausstellungen und mehr. Es gibt sogar ein Museum. Um sich innerhalb des Flughafengeländes fortzubewegen, steigen Sie einfach in den AirTrain, eine kostenlose automatisierte Bahn, die alle vier Fluggast-Terminals, die Parkhäuser und das Mietwagenzentrum rund um die Uhr miteinander verbindet.

Kostenloser drahtloser Internetzugang

Wenn Sie eine Reservierung bestätigen, E Mails versenden oder soziale Medien überprüfen müssen, ist es dank des kostenlosen drahtlosen Internetzugangs am SFO leicht, am Flughafen in Verbindung zu bleiben. Suchen Sie in Ihrem Endgerät nach dem Netz #SFO_FREE_WIFI, starten Sie Ihren Browser und klicken Sie auf “Accept the Terms” („AGB annehmen“), um zwei Stunden kostenlose Internetnutzung zu genießen. Falls Sie mehr Zeit benötigen, loggen Sie sich einfach nochmals ein.

Verkehrsmittel am Boden

Der Flughafen SFO liegt gut 20 Kilometer südlich der Innenstadt von San Francisco. Flugreisende können zwischen Taxen, Limousinen, Mietwagen, Bussen, Pendlerzügen, Schnellbahnen und Sammeltaxen wählen, um vom Flughafen in die Stadt zu gelangen.

Mietfahrzeuge

Acht große Autovermietungen arbeiten vom Rental Car Center (Mietwagenzentrum) des Flughafens aus, das am nördlichen Rand des Flughafens liegt und am besten mit der blauen Linie des AirTrain zu erreichen ist. Alamo, Avis, Dollar, Enterprise, Fox, Thrifty und National liegen im vierten Stock (3. OG), Hertz im Erdgeschoss.

Taxen

SFO wird von den Taxiflotten diversen Unternehmen angefahren. Die Taxen fahren in allen Terminals von Verkehrsinseln auf der unteren Ebene außerhalb des Ankunftsbereichs und der Gepäckausgabe ab. Uniformierte Taxikoordinatoren sind von 7 bis 1 Uhr im Dienst. Sämtliche Taxen verfügen über Taxameter. Der Fahrpreis in die Gegend um den Union Square beträgt, je nach Verkehrslage, etwa 42 bis 52 Dollar, einschließlich eines Flughafenzuschlags in Höhe von zwei Dollar.

Charter-Busse

Zweiundzwanzig Busunternehmen bieten Charter-Dienste am SFO an, darunter Coach 21, Compass Transportation und San Francisco Minibus. Die Fahrgäste werden in den Innenhöfen auf der Ankunfts- und Gepäckausgabeebene abgeholt.

Limousinen

Sechzehn Unternehmen bieten einen Hol- und Bringdienst mit Limousine. Informationsstände und Hinweistafeln zu Unterkünften, Verkehrsmitteln und Sehenswürdigkeiten auf der Ankunfts- und Gepäckausgabeebene jedes Terminal bieten kostenlose Telefonverbindungen zu teilnehmenden Anbietern.

Öffentlicher Personennahverkehr

Die San Mateo County Transit Agency (SamTrans) betreibt einen öffentlichen Linienbusverkehr zwischen SFO und San Francisco mit den Linien KX, 292, 397 und 398 lines für 2 bis 5 Dollar je einfacher Fahrt für Erwachsene. (www.samtrans.com)

Schnellbahnen

Bay Area Rapid Transit (BART), eine Mischung aus U  und S Bahn, verkehrt von Ebene 3 des International Terminal am SFO. Eine einfache Fahrt in die Innenstadt von San Francisco kostet $ 9,65 für Erwachsene und $ 3,40 für Senioren, Jugendliche und Behinderte. Die Fahrt dauert etwa eine halbe Stunde. (www.bart.gov)

Fahrdienst-Apps

Appbasierte Transportdienste wie Lyft und Uber bieten Ihnen die Möglichkeit, per Smartphone eine Fahrt mit einem Fahrer zu bestellen, der Sie mit seinem Privatfahrzeug an den gewünschten Zielort bringt. Diese Dienste holen Passagiere auf der Abflug-/Ticket-Ebene aller Terminals ab. Fahrtkosten und -dauer hängen von Nachfrage und Verkehr ab, aber normalerweise dauert die Fahrt vom SFO-Flugplatz zu beliebten Neighborhoods in San Francisco wie dem Union Square etwa 30 Minuten und kostet 30 bis 40 Dollar.

Pendlerzüge

BART ermöglicht am Bahnhof Millbrae den Umstieg auf Caltrain, eine Pendlerlinie zwischen dem Süden der Bucht und der Caltrain-Station in der 4. Straße in San Francisco, etwa anderthalb Kilometer per Taxi vom Bankenviertel in der Innenstadt. (www.caltrain.com)

Hotel-Pendelbusse

Pendelbusse zwischen bestimmten Hotels und dem Flughafen, die ausschließlich den Gästen des jeweiligen Hotels vorbehalten sind, fahren in der Nähe der Taxiwarteschlange auf der unteren Ebene außerhalb von Ankunftsbereich und Gepäckausgabe ab.-

Gemeinschaftstaxen

Neun Unternehmen befördern Reisende in Sammeltaxen zwischen SFO und San Francisco, darunter Airport Express, Quake City Shuttle und Supershuttle. Kleinbusse in Richtung Stadt stehen, wie Taxen, spontan zur Verfügung, doch der Flughafen rät Reisenden, die nach 23 Uhr eintreffen, diese vorab zu reservieren. Gemeinschaftstaxen fahren von den Verkehrsinseln außerhalb der Terminals auf den jeweiligen Ebenen der Abflugshallen bzw. der Check-In-Bereiche ab. Für Fahrten zum Flughafen sind Reservierungen notwendig, und die Fahrgäste werden vor den Terminals auf den jeweiligen Ebenen der Abflugshallen bzw. der Check-In-Bereiche abgesetzt. Der Fahrpreis pro Person liegt üblicherweise nicht höher als 17 Dollar für einen Erwachsenen.