Academy of Sciences January 17, 2017

MUSEEN IN SAN FRANCISCO, DIE MAN GESEHEN HABEN MUSS

Mit Aquarien von Weltklasse, interaktiven Wissenschaftsausstellungen und einigen der vielfältigsten Kunstsammlungen des Landes sind die Museen von San Francisco ein Muss für jeden Besucher der Stadt. Aber nicht nur die Inhalte sind faszinierend, sondern auch die von Kritikern hochgelobte Architektur einiger der Bauten und die atemberaubenden Aussichten von einigen der Museen machen sie sehenswert. Stellen Sie sicher, dass Sie wenigstens einen Teil der folgenden außerordentlichen Museen besuchen!

California Academy of Sciences

Hier sind ein Aquarium, ein Planetarium, ein Naturgeschichtsmuseum sowie Forschungs- und Bildungsprogramme von Weltklasse unter einem Dach vereint. Damit gehört die California Academy of Sciences zu den wichtigsten Attraktionen von San Francisco. Von den planschenden Pinguinen in der Afrikahalle bis zu den Wildblumen auf dem Dach steckt dieses Gebäude voller Leben. Ein vierstöckiger Regenwald und ein beeindruckendes Korallenriff Ökosystem begeistern Besucher aller Altersgruppen, während die Vorführungen des Planetariums die Gäste in das Abenteuer einer Reise durch Raum und Zeit hineinversetzen und ihnen damit einen neuen Blick auf unseren eigenen Planeten eröffnen. Die Akademie im Golden Gate Park wird von einem 10.000 m² großen „lebendigem Dach“ abgedeckt, das ein wichtiger Bestandteil ihres umweltfreundlichen Baus und Betriebs ist.

de Young Museum

Die Sammlung des de Young, das ebenfalls im Golden Gate Park von San Francisco liegt, umfasst mehr als 27.000 Werke und ist vor allem bekannt für ihre amerikanische Kunst aus der Zeit vom 17. Jahrhundert bis heute, moderne zeitgenössische  Kunst, Fotografie, internationale Textilien und Kostüme sowie Kunst aus Afrika, Ozeanien und Amerika. Besuchen Sie unbedingt auch die Aussichtsplattform im neunten Stock des Hamon Tower und genießen Sie von dort einen atemberaubenden Rundumblick auf San Francisco und den Pazifik!

Legion of Honor

Die Legion of Honor („Ehrenlegion“), die zum Gedenken an die im Ersten Weltkrieg gefallenen kalifornischen Soldaten erbaut wurde, ist ein wunderschönes neoklassizistisches Gebäude mit Aussicht auf den Lincoln Park und die Golden Gate Bridge. Die Sammlung des Museums umfasst über 4.000 Jahre antiker und europäischer Kunst. Auch die Achenbach Foundation for Graphic Arts ist hier zu sehen, eine der landesweit größten Sammlungen von Kunstwerken auf Papier. Versäumen Sie nicht die Darbietungen auf der Skinner-Pfeifenorgel, und genießen Sie den eindrucksvollen Klang von 4.500 Pfeifen bei Stücken von Bach über Gershwin bis zu unvergesslichen Filmmelodien. Öffentliche Konzerte finden an jedem Samstag und Sonntag um 16 Uhr statt.

Exploratorium

In einem imposanten Gebäude am Pier 15 am Embarcadero stellt das Exploratorium ein interaktives naturwissenschaftliches Museum dar, das die Neugier bei Besuchern jeden Alters anregt. Entdecken Sie über 600 Exponate zum Anfassen – darunter 150 neue –, und genießen Sie atemberaubende Aussichten auf Stadt und Bucht im faszinierenden Bay Observatory aus Glas und Stahl.

Walt Disney Family Museum

Dieses Museum, das dem Leben und Werk von Walt Disney gewidmet ist, dem Schöpfer einiger der beliebtesten Trickfilmfiguren Amerikas (wie Micky Maus), ist in einem historischen Gebäude auf dem Presidio untergebracht. Zeitgemäße interaktive Galerien und moderne Exponate werden von Walts eigener Stimme kommentiert und umfassen frühe Zeichnungen, Zeichentrickfilme, Filmaufnahmen, Musik, Hörstationen, über 200 Videobildschirme und ein eindrucksvolles Modell von Disneyland. Außerdem können Sie während Ihres Besuchs die täglichen Vorstellungen von Disney-Klassikern genießen.

San Francisco Museum of Modern Art (SFMOMA)

Gegründet im Jahr 1935 als erstes Museum der Westküste gewidmet moderne und zeitgenössische Kunst. Der Snøhetta entworfene Erweiterung 170.000 Quadratfuß neuen umfasst und renovierten Galerien, so dass SFMOMA gewidmet mehr seiner 33.000 modernen und zeitgenössischen Kunstwerken und eine ganze Etage zur Fotografie nur angezeigt werden soll. Freier Zugang zu 45.000 Quadratfuß Erdgeschoss Galerien und Besucher 18 und jünger machen SFMOMA einladender und mit der Stadt verbunden als je zuvor..

Asian Art Museum

Dieses stattliche Museum in der Nähe des Civic Center beherbergt eine der weltweit vielfältigsten Kunst- und Objektsammlungen vom gesamten asiatischen Kontinent. Die Besucher können unter anderem wunderschöne Gemälde, Skulpturen, Möbel, Textilien und Rüstungen aus sechs Jahrtausenden Menschheitsgeschichte bestaunen, die aus Kleinasien, China, Indien, Japan, den Philippinen und aus anderen asiatischen Kulturen stammen.

Museum of Craft & Design

Das Museum of Craft and Design, eine nichtsammelnde Einrichtung, ist eine der wenigen Institutionen in Nordamerika, die zeitgenössischen Methoden in Kunst und Gestaltung gewidmet ist. Aufgabe des Museums ist, mittels eigener Ausstellungen und Wanderausstellungen, Zusammenarbeit mit Museen aus aller Welt und Möglichkeiten zur eigenen Gestaltung die aktiven Rollen zu erkunden, die Handwerk und Design im Alltag spielen. Für alle Altersgruppen.

Contemporary Jewish Museum

Das in der Innenstadt von San Francisco in der Nähe des Museum of the African Diaspora und der California Historical Society gelegene Contemporary Jewish Museum zeigt dynamische Ausstellungen und Bildungsprogramme zu Aspekten der modernen jüdischen Kultur, Geschichte und Philosophie.

Museum of the African Diaspora

Das MoAD veranschaulicht die Geschichte, Kunst und kulturelle Vielfalt, die sich aus der Zerstreuung von Afrikanern über die gesamte afrikanische Diaspora ergab. Das MoAD verbindet alle Menschen durch gemeinsame afrikanische Wurzeln und detaillierte Exponate zur persönlichen Vertiefung.

Children’s Creativity Museum

Für Familien, die mit Kindern nach San Francisco reisen, bietet das Children’s Creativity Museum in den Yerba Buena Gardens eine vergnügliche Möglichkeit, einen Tag zu verbringen. Es ist gefüllt mit interaktiven Exponaten, die Kindern Wissenswertes über Animation, Musik, digitale Medien und andere kreative Tätigkeiten vermitteln. Krönen Sie den Besuch im Museum mit einer Fahrt auf dem Leroy-King-Karussell!

California Historical Society

Die California Historical Society dokumentiert die abwechslungsreiche und faszinierende Geschichte Kaliforniens seit über 140 Jahren. Genießen Sie anschauliche Ausstellungen an ihrem Standort in der Innenstadt in der Nähe des Contemporary Jewish Museum und des MoAD, oder schauen Sie sich eine ihrer Ausstellungen in den zahlreichen Museen und Bibliotheken von San Francisco an, die über die Stadt verteilt sind.

 

Yerba Buena Center for the Arts

Das Hotel liegt im Herzen von Yerba Buena Gardens, Yerba Buena Center for the Arts präsentiert innovative, zeitgenössische bildende Kunst, Performances, Film / Video und Programme Engagement für die Gemeinschaft, die von lokalen, nationalen und internationalen Künstlern Innovationen und Experimente feiern heute arbeiten. Zeichnet sich durch seine Unterstützung für zeitgenössische Künstler aus der ganzen Welt, ist YBCA auch für die wichtige Rolle, erkannte die Organisation in der Ökologie Bay Area Kunst San Francisco spielt und in der Gemeinschaft. Gestalterisch ist YBCA entschieden "Schneide" vor und beschreiben Arbeiten von Künstlern, die die Grenzen ihrer Kunst in Form und / oder Inhalt drängen.