October 21, 2019

KULINARISCHE TIPPS IN NAPA: VOM SCHNELLIMBISS BIS ZUM GOURMETRESTAURANT

Das Napa Valley ist eine der kulinarisch spannendsten ländlichen Regionen in den USA – wenn nicht sogar der Welt. Zuletzt zählte die Gegend zwischen American Canyon im Süden und Calistoga im Norden 150 Restaurants. Von zwanglos und schnell bis hin zu exquisit und renommiert ist dabei alles vertreten. Unten finden Sie eine kurze Übersicht mit verschiedenen Tipps.

Michelin-Sterne

2019 gingen unglaubliche 16 Michelin-Sterne an Restaurants im Napa Valley. Das French Laundry und das Restaurant at Meadowood erhielten je drei Sterne, die Auberge du Soleil, das Bouchon, das Harbor House, das La Toque und das Kenzo je einen Stern. Bringen Sie ausreichend Appetit mit und lassen Sie sich beeindrucken. Mehr Informationen zu den Michelin-Sternen des Napa Valley finden Sie hier.

Napa Valley ganz klassisch

Es gibt echte Klassiker, die einfach nie aus der Mode kommen oder an Glanz einbüßen. Oft können Sie auch spontan für ein paar Stunden vorbeischauen – am Wochenende empfiehlt sich aber eine Reservierung. Das Angèle ist ein klassisches Bistro, das in einem alten Bootshaus an einem Fluss rustikale französische Küche serviert. Es gibt auch ausgezeichnete und kreative Cocktails! Das Press wirkt wie ein klassisches Steakhouse mit zeitgenössischem Touch. Hier können Sie auf Holz gegrillte Fleischgerichte im Farmhouse-Stil bei offenem Feuer oder auf der Terrasse genießen.

Ein schneller Happen

Sie möchten nur eine Kleinigkeit für zwischendurch oder sind mit Kindern unterwegs? Manchmal hat man einfach keine Zeit oder keine Lust, sich zum Essen lange in ein Restaurant zu setzen. Bei Heritage Eats, einem bei Einheimischen beliebten Schnellrestaurant, können Sie sich ein Menü aus frischen Zutaten aus der ganzen Welt zusammenstellen. Zur Auswahl stehen beispielsweise Wraps, Bowls, Sandwiches und Salate. Für Sushi-Fans empfehlen wir das Eikos beim Oxbow-Markt, das über eine kleine, aber gemütliche bestuhlte Theke verfügt. The Bruschetteria ist ein fantastischer Food Truck, der regelmäßig bei der Clif Family Winery in St. Helena steht und verschiedene Bruschetta und andere Produkte verkauft. Im Zentrum von Napa verkauft das Miminashi, ein Restaurant im Izakaya-Stil, am Fenster seine beliebte hausgemachte Eiscreme mit Soßen wie „Black Sesame“, „Whiskey Bourbon“, „Miso Caramel“ und „Hot Fudge“. Das Gott's Roadside ist in St. Helena und Napa mit Filialen vertreten und ist ganzjährig eine beliebte Adresse für herausragende Burger, Pommes, Shakes und Salate.

Trendige Restaurants

Die Restaurantszene im Valley entwickelt sich ständig weiter. Das Culinary Institute of America bietet neben seinen berühmten Kochprogrammen und Gärten auch ein Restaurant: Das CIA Copia serviert einfache, saisonale Gerichte, die in der offenen Küche frisch zubereitet werden. Im CIA Greystone gibt es zahlreiche Angebote für Gourmets und Weinliebhaber, darunter auch Koch- und Getränkekurse. Das Acacia House beim Las Alcobas bietet unter der Leitung des berühmten Küchenchefs Chris Cosentino klassische Gerichte mit modernem Touch.

Aber mit dem Abendessen ist der Abend noch lange nicht vorbei. Stürzen Sie sich ins After-Dinner-Nachtleben im Blue Note Napa, wo oft Jazz-Künstler und andere Musiker sowie Comedians auftreten. Es gibt auch eine umfangreiche Speisekarte, falls Sie noch nicht gegessen haben. Das Napa Valley Performing Arts Center beim Lincoln Theater ist ein großer Veranstaltungsort für Theater-, Musik- und Tanzaufführungen und sonstige Kultur-Events. Das Uptown Theater ist ein wunderschönes renoviertes Vintage-Kino, das über eine ausgezeichnete Akustik für Musik- und Comedy-Events verfügt.

Mehr Informationen zu den Vorschlägen sowie weitere Restaurants finden Sie hier.

Mieten Sie ein Auto für Ihre Reise nach Napa Valley
Powered by RentalCars.com

WIE BESUCHER SF SEHEN