October 17, 2017

DAS LEGENDÄRE NAPA VALLEY

Mit Förderung durch Visit Napa Valley

Napa Valley liegt nur eine gute Stunde nördlich von San Francisco.* Das Tal hat sich trotz der Tatsache, dass es eines der kleinsten Weinanbaugebiete der Welt ist, einen internationalen Ruf geschaffen. Das knapp 50 Kilometer lange und wenige Kilometer breite Tal gewährleistet mit seinen 150 Restaurants, 125 Unterkunftsgelegenheiten, Outdoor-Aktivitäten, Veranstaltungen und Kunstgalerien, dass jeder Besucher auf seine Kosten kommt. Es werden so viele verschiedene Erlebnisse angeboten, dass ein einziger Besuch wahrscheinlich nicht ausreicht.

Starten Sie Ihr Napa-Valley-Erlebnis

An der Südspitze des Napa Valley liegt die Stadt American Canyon. Mit Golfplätzen, Feuchtgebieten und Naturschutzgebieten ist diese Stadt besonders für aktive Reisende von Interesse. Darüber hinaus ist sie ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in das Weinanbaugebiet Carneros.

Verweilen Sie hier

Die direkt am Napa River gelegene Stadt Napa ist der perfekte Ort, um das Leben zu genießen. Kunstrundgänge, köstliche Speisen, Probierstuben, aufregende Veranstaltungen und Nachtleben sind niemals weit entfernt von all den anderen Abenteuern, die Sie erleben möchten. Mit einem vielfältigen Angebot an bezaubernden Unterkünften, die von idyllischen Bed & Breakfast-Pensionen bis zu luxuriösen Hotels reichen, bietet sich Napa gleichermaßen für eine romantische Flucht aus dem Alltag wie auch für einen Kurzurlaub mit Freunden an.

Genießen Sie Gaumenfreuden

Yountville bezeichnet sich selbst als kulinarische Hauptstadt des Napa Valley. Berühmte Gastronome und mit Michelin-Sternen dekorierte Küchenchefs sind dort zu Hause. Aber selbst in zwangloserem Rahmen kommen Sie in puncto Gaumenfreuden auf Ihre Kosten. Und vergessen Sie nicht, in den frühen Morgenstunden in den Himmel zu schauen, der von vielen Heißluftballons erhellt wird.

Weinproben einmal anders

Zwischen Oakville und Rutherford befinden sich über 60 Weingüter, die von intimen Kellereien bis hin zu den ganz großen Namen der Branche reichen. Nippen Sie an einem Glas Wein, während Sie durch einen Skulpturengarten schlendern, genießen Sie einen Schluck direkt vom Fass oder machen Sie mal eine Pause von den Trauben und probieren stattdessen verschiedene Olivenölmischungen.

Einzigartige Boutiquen

Die Hauptstraßen der bezaubernden Stadt St. Helena sind mit eleganten Läden gesäumt, die einzigartige Kleidungsstücke, Schmuck und Dekor zum Verkauf anbieten. Lassen Sie einen Nachmittag lang die Kunstwerke der vielen Galerien auf sich einwirken oder geben Sie sich beim Verschneiden Ihrer eigenen Flasche Wein der Experimentierfreude hin.

Lassen Sie sich verwöhnen

In Calistoga mit seinen berühmten Heilquellen, Thermalquellen und Schlammbädern mit Vulkanasche geht alles recht gelassen zu. Ob Sie sich bei einer Massage entspannen, mit der Familie die wunderschöne Umgebung per Rad erkunden oder eine Fahrt mit der Gondelbahn machen – in dieser entspannenden Atmosphäre vergessen Sie den Alltag im Handumdrehen.

Ein Besuch während der Cabernet-Saison

Von November bis April zeigt sich die Region von einer geruhsameren, intimeren Seite, die Ihnen Gelegenheit gibt, Winzer und Künstler persönlich kennenzulernen und sich ganz köstlichen Mahlzeiten und luxuriösen Spa-Tagen hinzugeben. Die Temperaturen sind angenehm mild – eine perfekte Grundlage für gemütliche Kurzurlaube, herzhaftes Essen und spektakuläre Weine. Es ist die beste Jahreszeit, um unerwartete und unvergessliche Momente zu erleben.

Mehr Informationen für Ihre nächste Reise ins Napa Valley finden sind unter VisitNapaValley.com.
*Ungefähre Entfernung und Fahrtzeit von gängigen Abfahrtsorten bis ins Stadtzentrum von Napa:
San Francisco International Airport: 95 km (57 Meilen), 1,5 bis 2 Stunden
Oakland International Airport: 81 km (50 Meilen), 1,5 Stunden
Sacramento Metro Airport: 103 km (64 Meilen), 1 Stunde
San Jose International Airport: 129 km (82 Meilen), 1,5 bis 2 Stunden
Lake Tahoe: 286 km (178 Meilen), 3 Stunden
Yosemite Valley: 306 km (190 Meilen), 4 bis 4,5 Stunden
Los Angeles International Airport: 657 km (408 Meilen), 6 bis 7 Stunden
Las Vegas: 949 km (590 Meilen), 8,5 bis 9,5 Stunden