Restaurants in San Francisco January 17, 2017

5 GRÜNDE, WARUM SAN FRANCISCO DIE BESTE „FOOD CITY“ DER USA IST

Wir wussten schon immer, dass San Francisco ein Paradies für Ihre Geschmacksknospen ist, und mittlerweile hat es sich auch herumgesprochen, dass wir mehr zu bieten haben als nur Sauerteigbrot und Irish Coffee. Die Feinschmeckerzeitschrift Bon Appétit kürte San Francisco kürzlich zur besten „Food City“ des Landes und nahm sechs unserer Restaurants in die Liste der besten 50 auf – mehr als aus jeder anderen US-amerikanischen Stadt. Hier sind weitere Beweise dafür, dass Sie nach einem Besuch in San Francisco mit Sicherheit um Nachschlag bitten werden.

Die Lage
Ein erfolgreicher Meisterkoch weiß, dass ein Gericht nur so gut werden kann wie seine Zutaten. Die Männer und Frauen, die den geschäftigen Küchen von San Francisco vorstehen, nutzen das in Nordkalifornien reichlich vorhandene Obst und Gemüse, Nutzvieh und Seafood, um daraus frische, authentische Mahlzeiten zu zaubern, die es wirklich nirgendwo sonst gibt.

Nur das Beste
Die Gastroszene San Franciscos hat sich der Spitzenqualität verschrieben. Medien, angefangen von (der Zeitschrift) Saveur bis (zum Sportsender) ESPN, empfehlen die Stadt als bestes Reiseziel für Feinschmecker. Der Guide Michelin 2015 vergab in San Francisco je drei Sterne an vier Restaurants, je zwei an sechs und an weitere 30 jeweils einen Stern. Und selbst ein Jahr nachdem das „Slanted Door” den James Beard Foundation Award als herausragendes Restaurant in den USA erhielt, ist es immer noch schwierig, einen Tisch zu ergattern – so wie übrigens in vielen anderen Lokalen San Franciscos auch.

Erheben Sie Ihr Glas!
Wussten Sie schon, dass eine Reihe beliebter Cocktails in San Francisco erfunden wurden? Tatsächlich wächst die Spirituosenszene San Franciscos beinahe so rasch wie die hiesige Gastroszene. Der Brauereien-Boom Kaliforniens ist natürlich auch in der „City by the Bay“ erlebbar, und einige der besten Restaurants von San Francisco sind gleichermaßen für ihre Auswahl an herausragenden Weinen bekannt wie für ihre Speisen.

Eine Stadt voller Geschmack
Hervorragende kulinarische Erlebnisse findet man in ganz San Francisco, und kein Stadtteil gleicht dem anderen. Ob Sie im Viertel Mission sind, im SoMa oder North Beach, Sie haben die Qual der Wahl: Angefangen von sizilianischer Pizza über Mulligatawny-Suppe bis hin zu Moschuskürbis-Quesadillas – die Vielfalt San Franciscos spiegelt sich im Nationen-Mix der Küchen wider.

Eine besondere Art, die Stadt zu entdecken
Damit Sie bei der großen und großartigen Auswahl nicht den Überblick verlieren, nutzen Sie die angebotenen Touren und verfügbaren technischen Mittel, damit Sie die Stadt sowohl mit den Augen als auch mit dem Gaumen kennenlernen. Gastronomische Touren können Ihnen in einigen der gefragtesten Restaurants der Stadt Blicke hinter die Kulissen gewähren, und es gibt eine Reihe von Apps, die Ihnen bei der Planung Ihrer gastronomischen Erlebnisse weiterhelfen.

Titelfoto: Nader Khouri