August 03, 2018

13 INSTAGRAMWÜRDIGE RESTAURANTS IN SAN FRANCISCO

Mit Beiträgen wie Joe‘s Special, einem Gericht auf der Grundlage von Rührei, Spinat und Rinderhackfleisch, Sanddabs, einer zur Familie der Scheinbutte gehörenden Fischart, und Sauerteigbrot hat sich San Francisco in puncto Nahrungsmitteltrends schon immer als Vorreiter erwiesen. Die eklektische Gastronomieszene der Stadt, gepaart mit ihren atemberaubenden Aussichten, garantiert jede Menge instagrammierbare Gelegenheiten. Wenn Sie nach derartigen perfekten Fotogelegenheiten suchen, um Ihren Freunden und Followern eine Kostprobe von FOMO (Übersetzung für die nicht ganz so Social-Media-Erfahrenen: Fear of missing out; Angst, etwas zu verpassen) zu geben, finden Sie auf der folgenden Liste die instagramwürdigsten Restaurants, die San Francisco zu bieten hat.

Media Noche (3465 19th St.)

Dieses kubanische Restaurant soll angeblich den Trend der instagrammierbaren Restaurants in San Francisco gestartet haben. Die kitschige Inneneinrichtung von Media Noche hat Reisende aus so fernen Länden wie Japan und China angezogen. Die sondergefertigten Fliesen mit dramatischen Blumenmustern werden regelmäßig in Instagram-Beiträgen getaggt. Die Bananentapete in den Toiletten und das Wandbild mit rosa Flamingos sind auf alle Fälle einen Schnappschuss wert. Auch die kubanischen Sandwiches des Restaurants sind köstlich.

The Riddler (528 Laguna St.)

Diese Champagnerbar in Laguna Street ist für Instagram wie geschaffen. Vom riesigen Wandgemälde einer Champagnerflasche auf der Außenseite bis hin zu Speisen für die Seele, die mit Slogans wie „Hallo, alter Freund“ serviert werden, bietet dieses gemütliche Lokal jede Menge instagramwürdige Foto-ops. Und natürlich gehört zu Ihrem Besuch ein Foto mit einem „Chambong“ – einem Champagner-Bong mit eigener Instagram-Seite.

Bellota (888 Brannan St.)

Bellota lockt mit einer Schinkenwand – einer Glaswand, durch die Sie in den temperaturkontrollierten Raum blicken können, in dem sich meist Schinken im Wert von 50.000 Dollar befindet. Während Bellotas Schinkenwand ein Favorit der Instagrammer ist, sind die Lampen an der Bar ein perfektes Instagram-Zubehör. Die Intensität der Lampen lässt sich für die perfekte Aufnahme anpassen. Und für das perfekte Essens-Selfie können Sie die Lampen sogar neigen oder Ihr Handy am Lampenhals befestigen.

Tartine Manufactory (595 Alabama St.)

Aber zurück zum Essen. Wenn Sie hungrig auf gebackene Köstlichkeiten sind, sollten Sie die Tartine Manufactory besuchen. Die Gerichte der Bäckerei lassen sich hervorragend fotografieren. Die Beleuchtung ist gut, das Essen wird auf weißen Tellern serviert, und das Industriedekor liefert einen interessanten Hintergrund. Wenn Sie nach langem Schlangestehen endlich an die Reihe kommen, sollten Sie diesen feierlichen Moment natürlich auf Instagram feiern.

Straw (203 Octavia Blvd.)

Straw ist ein Restaurant im Hayes Valley, das im Food Network und im Travel Channel sowohl wegen seiner leckeren Seelennahrung als auch wegen seiner in Essecken umgewandelten Tilt-a-Whirl-Kabinen vorgestellt wurde. Wenn Sie auf Instagram extra punkten möchten, bestellen Sie am besten den Ringmaster Donut Burger, eine absolut unglaubliche Konstruktion! Mit dem schmelzenden Käse und den Speckstreifen zwischen den riesigen Donuts kann bei Ihrer Instagram-Geschichte nichts mehr schief gehen. www.strawsf.com

Whitechapel (600 Polk St.)

Bereit zu einem Zug durch die Bars in San Francisco? Lassen Sie Whitechapel dabei bloß nicht aus. Die Innenräume der Bar, die über 400 verschiedene Ginsorten serviert, sind einer Londoner Untergrundbahn aus der viktorianischen Zeit nachempfunden. Einen besseren Hintergrund für Fotos gibt es wohl kaum! Der Gin steht natürlich im Instagram-Mittelpunkt, aber die Burgers von Whitechapel können sich auch sehen lassen. www.whitechapelsf.com

Over the Moon (2144 Chestnut St.)

Verwenden Sie bloß nicht den Schwarz-Weiß-Filter, wenn Sie hier instagrammen. Over The Moon, eine kleine Eisdiele mit einer begrenzten Anzahl von Sorten, hat sich mit ihren hübschen Eis-Sandwiches, die nicht nur toll aussehen, sondern auch so schmecken, einen soliden Instagram-Ruf aufgebaut. Bestellen Sie das Cookie Monster, stecken Sie Ihre bald blaugefärbte Zunge heraus und knipsen Sie eines dieser verrückten Selfies, die so aussehen, als hätte Sie so viel Spaß wie noch nie in Ihrem Leben.

Bob's Donut and Pastry Shop (1621 Polk St.)

Lieben Sie Donuts? Selbst wenn nicht, sollten Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, in diesem 1960 eröffneten, für San Francisco typischen Restaurant in einen zu beißen. Bestellen Sie sich einen Riesen-Donut und nehmen Sie Bobs Herausforderung an. Wahrscheinlich müssen Sie sich geschlagen geben, aber Ihre Niederlage wird mit etlichen instagramwürdigen Fotos wiedergutgemacht.

Boba Guys (8 Octavia Blvd.)

Diese Hipster-Teestube im Hayes Valley hat es dank ihres Erfindungsreichtums auf die Liste geschafft. Die Teestube serviert faszinierende Erfindungen wie Muscat Oolong und Milchtee im Hongkong-Stil, für die die Menschen Schlange stehen. Ihre hübschen Becher, gepaart mit einem Schuss Cool, machen sie definitiv zu einer instagramwürdigen Teestube in San Francisco.

Mr. Holmes Bakehouse (1042 Larkin St.)

Die Bäckerei ist der Geburtsort des „Cruffin“, einer Kreuzung zwischen Croissant und Muffin. Jeden Tag werden in dieser Bäckerei Köstlichkeiten in einer anderen Geschmacksrichtung in begrenzter Auflage gebacken. An Wochenenden werden 180, and Wochentagen 150 Stück gebacken. Wenn Sie also so eine Seltenheit ergattern möchten, müssen Sie sich bereits vor 9 Uhr, der Öffnungszeit der Bäckerei, in die Schlange einreihen. Vergessen Sie vor dem ersten Biss nicht, vor dem Neonschild der Bäckerei, auf dem steht: „I got baked in San Francisco“, ein Selfie zu machen. 

Foreign Cinema (2534 Mission St.)

Das Foreign Cinema gibt es seit 1999 und wurde wiederholt zu einem der besten Restaurants San Franciscos gewählt. Der IQ (Instagram-Quotient) des Restaurants? Der rote Teppich im Eingangsbereich und die Filmmotive überall im Restaurant sowie das hervorragende Essen. Das gebratene Hähnchen verdient eine lobende Erwähnung. Im Restaurant werden auch Filme gezeigt. Ziehen Sie den Spielplan des Restaurants zurate, um Ihren Besuch im Voraus zu planen und sich einen Platz im Innenhof zu sichern. www.foreigncinema.com

Roll Up Creamery & Cafe (3092 16th St.)

Wenn Sie auf der Suche nach dem unglaublichsten Eis in San Francisco sind, wird Sie die Roll Up Creamery & Cafe im Mission District nicht enttäuschen! Nicht nur mit den einzigartigen Eisrollen im thailändischen Stil sorgt die Roll Up Creamery für einen neuartigen Eisgenuss. Auch die Garnierung, die von frischem Obst bis hin zu Zuckerwatte reicht, fällt aus dem üblichen Rahmen. Wie wär‘s mit Eis in einem Waffel-Taco?

Vive La Tarte (San Francisco Ferry Building)

Haben Sie schon jemals einen Tacro gegessen? Dabei handelt es sich um eine Kreuzung zwischen einem Taco und einem Croissant – einfach köstlich! Diese knusprige kulinarische Kreation ist jeden Tag um 11 Uhr am Ferry Building erhältlich.